Klink an der Müritz

Perle zwischen zwei Seen

19.06.2010 Gemeindefest in Klink

6. Sommerfest der Gemeinde Klink

Bilder vom Gemeindefest 2010 in Klink - in der Vorschau werden nur 10 Fotos anzegeigt. Durch Klick werden diese vergößert und es sind mehr Bilder zu sehen.

  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 023
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 027
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 030
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 046
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 053
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 067
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 080
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 101
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 179
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 198
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 201
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 228
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 234
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 284
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 299
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 313
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 347
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 349
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 381
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 382
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 406
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 410
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 415
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 416
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 418
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 431
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 444
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 483
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 486
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 513

Bilder - Webmaster - Tobias Seidel

Das Sommerfest der Gemeinde Klink war wieder ein Höhepunkt für Einwohner und Gäste. Das Fest begann am Abend des 18.06. Uhr mit einem Umzug zum Festplatz, wo DJ Falo mit einem Kinderprogramm und Disco sogleich die Kin-der in Empfang nahm. Eine Hüpfburg und Kinderschminken kamen bei den Kleinen super an. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr hatten Feuerschalen und Knüppelkuchen für die Kinder vorbereitet. Um 19.00 Uhr eröffnete der Bürgermeister mit einer Festansprache und dem Bierfassanstich das Sommerfest. Anschließend hatten die Klinker und Gäste viel Spaß bei der Tanzparty. Parallel lief zu dieser Zeit das Mitternachtsturnier. Als Sieger gingen die Union Bestensee vom Platz. Insgesamt waren 5 Teams angetreten, unter ihnen 3 Teams des MSV Beinhart Klink sowie Eddis Mühlenkicker Sponholz. Der Sonnabend stand im Zeichen sportlicher Aktivitäten. Bereits um 9.00 Uhr begann das Junioren-Fußball-Turnier. 4 Mannschaften kämpften in spannenden Spielen um den Sieg. Die Nachwuchsspieler des MSV Beinhart Klink erspielten den dritten Platz. Das Team des SV Waren 09 belegte Platz 1. Platz 2 und Platz 4 gingen an den SV Wredenhagen und den SV Grabowhöfe. Bereits ab 10.00 Uhr fand das Einpaddeln für das Kanurennen statt. Immerhin galt es, den Pokal des Bürgermeisters zu erringen bzw. zu verteidigen. Nach einem spektakulären Wettkampf errang das Team Peter Müller/Thomas Huschka den Pokal, knapp gefolgt vom zweitplatzierten  Team  André Fehlhaber/Manuel Schmoldt, gefolgt vom Team Michael Kirwitzke/Manuel Beckmann. Ab 13.00 Uhr trafen sich dann die Fußballmannschaften und Volleyballmannschaften zu ihren Wettkämpfen. Den Sieg im Fußball, auch hier war ein Pokal des Bürgermeisters zu erringen, holte sich die Mannschaft des Gnoiener SV. Der Wanderpokal geht jetzt nach drei Siegen endgültig nach Gnoien. Die Spieler mussten aber versprechen, im nächsten Jahr wieder dabei zu sein. Der zweite Platz ging an den MSV Waren, den dritten Platz errang der MSV Beinhart Klink II. Der MSV Beinhart Klink I und der SV Traktor Sietow belegten die Folgeplätze. Den Wanderpokal im Volleyball konnte in diesem Jahr die Mannschaft Klinik Malchow erringen. Zur Kaffeetafel der Gymnastikgruppe des MSV unterhielten Jugendliche der Musikschule Ziggel die Gäste. Das Elternaktiv der KITA organisierte eine Tombola, deren Erlös der Kita „Klinker Knirpse“ zugute kommt. Mit einem umfangreichen Programm zeigte der Hundesportverein Kamerun die abwechslungsreiche Arbeit mit Hunden. Angefangen mit kleinen Dressurübungen über Agility bis zur Schutzhundausbildung war alles dabei. Die Erwachsenen konnten sich im Armbrustschießen üben. Die Teams wurden zu ihren Leistungen beglückwünscht und erhielten ihre Preise. Nach der Pokalübergabe konnte die Tanzparty mit der Band Black Tiger beginnen. Der absolute Höhepunkt am Abend waren die „Burgsteinbum aus dem Vogtland“, die mit einem humorvollen Programm die Lachmuskeln strapazierten. Insgesamt war am Festwochenende ein ausgewogenes Programm für Jung und Alt mitzuerleben. Ein herzliches Dankeschön an alle fleißigen Helfer und Sponsoren, mit deren Hilfe dieses anspruchsvolle Sommerfest nur ermöglicht werden konnte. Das nächste Sommerfest findet am 17. und 18. Juni 2011 statt. 

Festausschuss Gemeinde Klink

Bilder von unseren Gästen der Unterhaltung

  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 032
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 037
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 042
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 061
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 064
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 102
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 113
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 139
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 194
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 197
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 199
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 217
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 222
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 247
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 329
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 332
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 337
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 401
  • 2010-06-19 20100619 Gemeindefest Klink 430
´

Bilder - Webmaster - Tobias Seidel