Klink an der Müritz

Perle zwischen zwei Seen

27.06.2008 - Sport, Spiel und Spaß beim 4. Sommerfest der Gemeinde Klink

Das Sommerfest der Gemeinde Klink war wieder ein Höhepunkt für Einwohner und Gäste, obwohl das Wetter in diesem Jahr nicht auf unserer Seite war.
Das Fest begann am Abend des 27.06.2008 um 17:00 Uhr mit einem Umzug zum Festplatz, wo DJ Falo mit einem Kinderprogramm und Disco sogleich für Stimmung sorgte.
Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr entzündeten das Lagerfeuer und es gab Knüppelkuchen für die Kinder.
Der Bürgermeister eröffnete mit einer Festansprache und dem Bierfassanstich das Sommerfest. Anschließend hatten die Klinker und Gäste viel Spaß bei der Tanzparty und dem Programm mit DJ Falo.
Der Sonnabend stand im Zeichen sportlicher Aktivitäten. Beginnend mit dem Bambino-Fußball von 4 Mannschaften endete der Vormittag mit Staffelwettkämpfen im Festzelt. Der Spaß hatte bei diesem Wettkampf Vorrang. Gleichzeitig fand das Kanurennen statt. Dieser spektakuläre Wettkampf endete für manch einen Teilnehmer im Wasser (Die Anderen hatten das Wasser von oben). Ronny Rassmann und Sebastian Bories holten sich den Wanderpokal des Bürgermeisters. Zweitplatziert waren Claus Haller und Ulrich Hohls, dicht gefolgt von Mark Schmietendorf und Manuel Beckmann.
Ab 12:00 Uhr trafen sich dann die Fußballmannschaften und Volleyballmannschaften zu ihren Wettkämpfen. Den Sieg im Fußball holte sich die Mannschaft der Feuerwehr Klink, entscheidend war letztendlich „nur“ das bessere Torverhältnis. Den Wanderpokal im Volleyball konnten die „Sauren Sembziner“ erringen.
Zur Kaffeetafel der Gymnastikgruppe des MSV unterhielten Jugendliche der Musikschule Ziggel und die Familienzaubershow Flamminis mit einem abwechslungsreichen Programm. Auch einen Auftritt der Cheerleader des MSV Beinhart Klink gab es zu bestaunen. Ein absoluter Höhepunkt war die abendliche Tanzparty mit der Karin Grewe Band und dem humorvollen Programm mit Hausmeister Erwin alias Leif Tennemann und dem Dorfgeflüster. ... und es war wirklich der Echte!!
Ein herzliches Dankeschön an alle fleißigen Helfer und Sponsoren. Das nächste Sommerfest findet im Juni 2009 statt.